Reziday - Einmal bitte Ballast loswerden..

Sonntag, 9. April 2017

https://missfoxyreads.blogspot.de

Vor ein paar Tagen bin ich beim Stöbern auf meinen Lieblingsblogs auf diese tolle Aktion von der lieben Jule von ➺ MISS FOXY READS gestoßen.

Diesen wunderschönen Blog besuche ich eigentlich fast täglich und er ist für mich eine Art Vorbild und auch große Inspiration. Ich stehe noch ziemlich am Anfang mit meinem Blog, schaffe gerade mal zwei Rezensionen in einer Woche und wenn ich sehe, was für tolle Beiträge Jule regelmäßig postet, spornt es mich an es ihr gleich zu tun. 😍


Worum geht's denn nun...
In ihrem Post beklagt Jule das leidige Thema der endlos vielen Rezensionen, die nur darauf warten auf die Bloggerwelt losgelassen zu werden. Sie tummeln sich oft wochen-, manchmal auch monatelang in den Entwürfen und der richtige Zeitpunkt sie endlich mal zu veröffentlichen, kommt irgendwie nicht.
Ich kann gut nachvollziehen, dass sich irgendwann eine leichte Frustration einstellen kann, wenn man sieht, wie der Reziberg weiter wächst und man eigentlich nur einen Bruchteil dessen postet, was man eigentlich könnte. 😟
Die Lösung: Reziday
Die Lösung des Problems ist unglaublich einfach. Kurzerhand entschied sich Jule dazu einen Reziday einzulegen und das absofort regelmäßig, wenn der Stau in den Entwürfen wieder zu lang werden sollte.

Am vergangenen Samstag, also gestern, gab es die erste Rezensionswelle auf ihrem Blog. 😁
Reziday in der Federwelt
Was soll ich sagen?! Ich finde die Idee mit dem Reziday total super und wenn ich in so einem Tempo Bücher verschlingen und rezensieren würde, wäre ich sofort jede Woche dabei. 😆 Für mich und meine kleine Federwelt habe ich aber eine andere Lösung gefunden (zumindest vorerst).

Einmal im Monat werde ich am Reziday alle Rezensionen, die sich im laufenden Monat bis dahin angesammelt haben, veröffentlichen.

Heißt für mich: Mehr lesen und mehr rezensieren! 💟




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo lieber Bücherfreund!
Schön, dass du mich in meiner Federwelt besuchst.
Ich freue mich über jede kleine Nachricht, die du hier hinterlässt. :)